+49 511 999 797 50 info@sls3d.de

SLS 3D-Druck Materialien

Pulver & Zubehörmaterialen für das selektive Lasersintern
ANGEBOT ANFORDERNMEHR ERFAHREN

SINTERIT PA12 SMOOTH

SINTERIT PA11 ONYX

SINTERIT FLEXA GREY TPU

SINTERIT TPE + SEALER

SINTERIT FLEXA BRIGHT TPU

SINTERIT FLEXA SOFT TPU

SINTERIT Sandstrahlmaterial

Materialübersicht

Sinterit Pulver für den SLS 3D-Druck

PA12PA11FLEXA SOFTFLEXA BRIGHTFLEXA GREYTPE
hohe Oberflächenqualitätexzellente Haltbarkeithohe Flexibilitätflexibel & färbbarhohe Flexibilitätreißfest & elastisch
MaterialartNylon 12Nylon 11TPUTPUTPUTPE
Lagerbestandverfügbarverfügbarverfügbarverfügbarverfügbarverfügbar
ALLGEMEINE EIGENSCHAFTEN
Granulation18 - 90 μm20 - 80 μm50 - 80 μm26 - 117 μm20 - 105 μm50 - 80 μm
Durchschnittliche Granulation38 μm40 μm65 μm72 μm50 μm65 μm
FarbeAnthrazitSchwarzHellgrauAusternweißGrauGrau
Materialauffrischungsverhältnis¹30%50%0%0%0%10%
Geeignet fürLISA & LISA ProLISA ProLISA³ & LISA PRO ²LISA & LISA PRO ²LISA & LISA ProLISA & LISA PRO ²
PARAMETERNORM
Zugfestigkeit31⁵ Mpa46⁵ Mpa1.8 Mpa10.0 Mpa3.7 Mpa6.0 MpaPN-EN ISO 37:2007
Biegefestigkeit47.4 Mpa61.9 Mpa----PN-EN ISO 178:2011
Bruchdehnung6%⁵34%⁵1.37%3.18%1.37%1.96%PN-EN ISO 37:2007
Schlagzähigkeit bei 7.5 KJ (nach Charpy, ungekerbt)16 KJ/qm²179 KJ/qm²----PN-EN ISO 179-1/1eU:2010
Shore-Härte im MaßstabD 70D 74A 45/58⁴A 79A 70 / 90⁴A 90PN-EN ISO 868:2005
THERMISCHE EIGENSCHAFTEN
Erweichungstemperatur (Vicat-Methode A50)--60 °C75.1 °C67.6 °Cn.d.a.PN-EN ISO 306:2014-02
Schmelzpunkt186 °C201 °C150 °C⁶160 °C⁶160 °C⁶190 °C⁶PN-EN ISO 11357-3:2018
Wärmeableitungstemperatur bei 1.8 Mpa68.4 °C47.3 °C----PN-EN ISO 75-2:2013-06
Dichte beim Ausdruck1.03 g/cm³0.92 g/cm³0.77 g/cm³0.95 g/cm³0.74 g/cm³0.70 g/cm³PN-EN ISO 845:2010
Wasseraufnahme beim Ausdruck8.7%0.5%12.2%3%9.1%n.d.a.PN-EN ISO 62:2008
ANWENDUNGSBEREICHE
Funktionale Prototypen
Endprodukte
Detaillierte Objekte---
Komplexe räumliche Formen
Bauteile für Umgebungen mit hoher
mechanischer Beanspruchung
----
Hochtemperaturbeständige Bauteile-----
Chemikalienbeständige Bauteile---
Flexible Objekte--
Stoß- und Vibrationsdämpfer--
¹ Das Auffrichungsverhältnis ist die Menge an frischem Pulver, die zur Wiederverwendung für ungesintertes Pulver benötigt wird. FLEXA kann vollständig wiederverwendet werden.
² Kann nur mit der Software Sinterit Studio oder Advance verwendet werden.
³ Nur mit LISA 1.5 oder höher kompatibel.
⁴ Abhängig von den Druckeinstellungen.
⁵ Getestet nach ISO 527-2:2012
⁶ Internes Verfahren.
Die in diesem Dokument enthaltenen Informationen sind Durchschnittswerte, die nur als Referenz und Vergleich dienen. Die angegebenen Parameter können sich ändern.
Die Eigenschaften eines Endproduktes können je nach Design des gedruckten Bauteils und der gewählten Druckausrichtung variieren.

Komplettangebote nach Maß: Wir erarbeiten mit Ihnen das passende Komplettpaket

Lassen Sie sich jetzt individuell Beraten

0511 999 797 50

info@sls3d.de

KONTAKT | ANFRAGE | ANGEBOT

Ich interessiere mich für

5 + 9 =

Büroadresse | Showroom

AM Germany GmbH & Co. KG

Kopernikusstr. 14

30167 Hannover

Kontaktdaten

+49 511 999 797 50

info@sls3d.de

vertrieb@sls3d.de

Erreichbarkeiten

Mo - Fr: 10 - 18 Uhr

Sa: nach Vereinbarung

So: geschlossen